Urlaub am Brombachsee


Umgeben von Wald, Feldern und kleinen bis mittelgroßen Ortschaften liegt der Brombachsee mitten in Franken. Genau genommen besteht der Brombachsee aus zwei Teilen. Die größere westliche Fläche ist der Große Brombachsee und der westliche Teil ist der Kleine Brombachsee. Getrennt sie die beiden durch einen Damm, der im Rahmen der Baumaßnahmen für die Wasserversorgung der Region gebaut wurde.

Rund um den Brombachsee haben die Gemeinden Absberg, Enderndorf, Allmannsdorf, Ramsberg und Pleinfeld, für ihre Urlauber Seenzentren eingerichtet, die mit allem aufwarten, was das Herz begehrt. Für die Wasserfreunde ist der Brombachsee ein Paradies zum Segeln, Surfen oder Angeln. Eigene Boote können natürlich mitgebracht werden und finden ihren Liegeplatz an einem von vielen Hundert Wasser- oder Landplätzen. Wer sein Boot zu Hause lässt, kann sich am Brombachsee auch ein Boot mieten und wer zum ersten Mal segeln will, der macht im Urlaub seinen Segelschein.

P1080622 Large 150x150 Urlaub am Brombachsee

Brombachsee

Unbedingt in den Urlaub am Brombachsee einplanen sollte man auch eine Fahrt mit der „MS Brombachsee“, die die Seenzentren miteinander verbindet und mehrmals täglich ihre Runde fährt. Immer wieder verbunden übrigens mit lustigen Aktionen für die Kinder.

Der lange Strand, der sanft ins Wasser abfällt, ist ideal zum Baden und Sandburgen bauen. In der Nähe der Badestellen befinden sich Umkleide- und Duschmöglichkeiten sowie Toiletten. Restaurants oder Imbisse sorgen dafür, dass der kleine Hunger zwischendurch gestillt wird.

Das Fränkische Seenland hat ein großes Herz für Familien und Kinder. So können sich besonders am Brombachsee die Kleinen auf den Spielplätzen austoben und die größeren Kinder und Eltern vergnügen sich auf Beachvolleyplätzen, die fast jedes Seezentrum am See anbietet. Daneben werden ausreichend freie Spielflächen für Ballsport angeboten oder Liegewiesen, um einfach die Sonne zu genießen.

Die meisten Seenzentren am See haben ihr Angebot so gestaltet, dass auch Menschen mit Behinderungen ihren Urlaub barrierefrei genießen können. Dafür sorgen behindertengerechte Sanitäranlage, Rampen und spezielle Rollstühle, die für den Strand geeignet sind und mit denen man bis ins Wasser hinein fahren kann.

Die Ortschaften um den Brombachsee freuen sich über ihre Besucher und haben sich einige tolle Freizeitaktionen ausgedacht. Dazu gehören nicht nur die vielen Wander-, Fahrrad- und Reitwege, sondern auch tolle Freizeiterlebnisparks zum Klettern, Hangeln oder ein Besuch im Wildschweinrevier oder Streichelzoo. Um die Urlaubsregion rund um den Brombachsee mit dem Rad zu genießen sollten Sie auf hochwertiges Fahrradzubehör achten. Rund um die Seen stehen auch verschiedene Radverleihstationen zur Auswahl.

Karte vom Brombachsees

Größere Kartenansicht des Kleinen und Großen Brombachstausees

Eine weitere Karte und Reiseführer zum See finden sie auf unserer Unterseite: Wanderkarten Brombachsee. Darüber hinaus können sie auch im örtlichen Handel verschiedene Radwander- und Wanderkarten beziehen.


Wer es besonders ruhig und mag, für den ist ein weiterer Arm des Brombachsee genau der richtige Urlaubsort. Nordwestlich erstreckt sich der kleine Igelsbachsee, der mindestens genauso schön ist, und alle Annehmlichkeiten wie Bademöglichkeiten, Liegewiese und sanitäre Anlagen anbietet.

Gepflegte Ferienwohnungen und Hotels werden am Brombachsee für jeden Geldbeutel angeboten. Es bestehen direkt am Brombachstausee aber auch ausreichend Campingplätze mit Parkplätzen sowie Stellplätze für Wohnwagen und Wohnmobile an den Seenzentren.